Home SPA eine kleine Auszeit schaffen mit Kneipp

#werbung #stayhome #kneippVIPautoren #KneippHomeSpa #auszeit

( In diesem Beitrag geht es dieses mal nicht um eine Produkt Vorstellung sondern darum wie ich dem Alltag für einen Moment entflohen bin).

Ich glaube im Moment geht es uns allen so das wir mehr gestresst sind als sonst da uns Corona einfach irendwie im Griff hat. Man hat keinen normalen Alltag mehr sieht nur noch seine eigenen 4 Wände oder seinen Garten/Balkon. Selbst beim einkaufen, auf dem Weg zur Arbeit (wenn man das Privileg noch hat dies tun zu dürfen ) oder aber auch beim Gassi gehen sieht man fast nur noch gestresste Menschen. Zuhause auf engsten Raum mit Kindern oder auch nur mit dem Partner kann es auch zur Zeit zu Spannungen kommen da einfach der Alltag fehlt. Man fühlt sich einfach irgendwie gefangen. Auch mir/uns geht es in bestimmten Momenten so und auch ich habe gemerkt das wir uns öfter anzicken.
Um diesem sehr stressigen Alltag zu entfliehen würde ich euch gerne auf eine kleine SPA Reise mitnehmen und euch gerne Zeigen wie ich im Moment dem Alltag etwas entfliehe. Vielleicht ist diese kleine Reise ja auch etwas für euch und ihr könnt sie auch etwas umsetzen und in eurem Alltag einbringen.

Auf meiner kleinen SPA Reise geht es mir nicht darum auf die Zeit zuachten sondern die Auszeit richtig zu nutzen, mal nur an mich denken, diese Momente voll zu spüren, alle Negativen Gedanken auszublenden und auch mal etwas zu machen was ich lange Zeit vernachlässigt habe. Ich habe mir darüber natürlich vorher Gedanken gemacht als uns dieses tolle Angebot von Kneipp gemacht wurde womit ich mir selber mal eine kleine Auszeit nehmen kann und was ich an mir selber Vernachlässigt habe oder wofür ich mir zu wenig Zeit genommen habe. Vielleicht erkennt ihr euch bei der einen oder anderen Aussage auch selber wieder. Aber nun habe ich genug erzählt, ich möchte euch ja auch nicht langweilen sondern in meine kleine SPA Oase entführen.


Nun geht meine Reise los:

Ich habe mir erst mal alles ins Bad gelegt und zurecht gelegt was ich für meine Auszeit brauche.

Ich habe mir erst mal einen Goodbey Stress Kräutertee gekocht, meine Duft Kerze im Bad angemacht und natürlich Musik angemacht. Da ich meine Füße und meine Zähen schon sehr lange vernachlässigt habe dachte ich mir ich könnte endlich mal die Zeit nutzen und ein Fußbad machen und die Nägel schneiden die es in der Tat sehr nötig hatten.

Gesagt getan und ich ließ mir Wasser in die Badewanne ein. Für das Fußbad hatte ich mir die Fußbadkristalle mit Orangenöl und Calendual für müde und Hornhaut geplagte Füße ausgesucht da ich diese noch nicht kannte.

Während mein Fußbad in die Wanne lief habe ich mir eine 2 in 1 Maske und Peeling aufgetragen. Solangsam war auch mein Fußbad fertig und ich konnte meine Füße in die Wanne stecken und die Zeit während meine Maske einzog und meine Füße aufweichten und schrumpelig wurden konnte ich die Zeit intensiv nutzen.

Dies konnte ich am besten beim lesen (ich lese zur Zeit Wie viele willst du töten). Nebenbei Schlürfte ich auch noch genüsslich meinen Tee 😍. Ich nahm mir dafür gut 15 Minuten Zeit, dass Wasser wurde allmählich auch kalt und ich habe es aus der Wanne gelassen und mich noch dazu entschlossen spontan zu Duschen und ein Körper Peeling anzuwenden. Geduscht habe ich mit der neuen Dusche Chill out 😍. Die riecht so toll wie ich finde.

Das Körper Peeling wende ich immer nur am Hals und am Dekollte an, ich dusche es nach ca. 2 Min ab und danach wasche ich mich gründlich mit Duschbad noch mal ab.

Zu guter letzt habe ich mich abgetrocknet und eingecremt, meine Füße habe ich anschließend natürlich auch noch mit einer Creme verwöhnt. Dafür habe ich die Sekunden Fusscreme verwendet.

Bei so einer kurzen Auszeit finde ich geht es tatsächlich nicht um die Zeit die man sich nimmt sondern eher darum diese Zeit in vollen Zügen und ganz bewusst zu genießen. Ich habe viele Jahre dafür gebraucht dies zu lernen und ganz ehrlich mir fällt es heute noch manchmal sehr schwer mich daran zu halten und abzuschalten. Nehmt ihr euch bewusst Zeit nur für euch?

Blasenschwäche ein Tabuthema?

#werbung #markenjury #produkttest #tena #blasenschwäche

Wie die Überschrift schon verrät geht es heute um Blasenschwäche. Ist bei euch Blasenschwäche ein Thema? Könnt ihr darüber offen reden oder ist es für euch ein absolutes Tabuthema?

Meine Geschichte zum Thema

Ich leide seit der Geburt meiner Tochter im Jahr 2007 unter Blasenschwäche trotz das ich Rückbildung gemacht habe und und und. Ok die Geburt meiner Tochter war sowieso eine sehr Heikle Angelegenheit. Ich litt danach nicht nur an Blasenschwäche sondern hatte auch noch riesige Zyklus Probleme bis 2012 mir endlich nach x Krankenhaus Aufenthalten die Gebärmutter verödet wurde. Damals wurde mir auch gesagt das meine Blasenschwäche dadurch aufhören könnte leider war das nicht der Fall. Ich muss echt sagen mit 23 Jahren war es mir sehr peinlich an Blasenschwäche zu leiden und ich habe mich echt dafür geschämt. Ständig habe ich Einlagen getragen und diese ständig gewechselt da ich Angst hatte das man durch einen Geruch etwas merken könnte. Mit den Jahren habe ich aber langsam auch gelernt damit zu leben. Ich weiß nicht wie viele unterschiedliche Binden oder Slipeinlagen ich ausprobiert habe. Keine konnte all meine Wünsche erfüllen, die eine verrutscht, die nächste roch nach kurzer Zeit und so weiter und so weiter. Weshalb ich mich tatsächlich sehr darüber gefreut habe bei dem Test von Markenjury mit Tena sehr gefreut habe. Nun möchte ich euch beide Einlagen noch mal im einzelnen vorstellen und sagen wie ich sie finde.

TENA Silhouette Noir Slipeinlagen Normal ( bei leichter Blasenschwäche)

Auszug von der Tena Seite

TENA Silhouette Noir Normal Inkontinenz-Slipeinlagen wurden speziell für schwarze Unterwäsche entwickelt und bieten größte Diskretion. Ob Sie sich im Fitnessstudio oder zuhause bei sich umziehen: Mit den TENA Silhouette Slipeinlagen können Sie sich überall umziehen und immer sicher fühlen. Sie ist so dünn wie eine normale Binde und das dunkle Schwarz passt so perfekt zu schwarzer Unterwäsche, dass Sie sie eventuell sogar vergessen werden. TENA Silhouette Noir Normal bietet Dreifachschutz vor Auslaufen, Feuchtigkeit und Gerüchen und schließt Tröpfchen und kleinere Urinverluste sicher im Inneren der Einlage ein. Sie ist dermatologisch getestet und parfümfrei. Unsichtbar in deiner Unterwäsche. Der Schutz von TENA.

  • Unsichtbar in deiner Unterwäsche. Der Schutz von TENA.
  • Dreifachschutz
  • Vollständig schwarz

Ich finde die Slipeinlage toll sie gibt ein gutes Hautgefühl, passt sich dem Körper toll an und verrutscht auch nicht. Sie ist sehr saug stark und bindet die Gerüche sehr gut. Das absolute Highlight ist aber das sie schön schwarz ist und somit auch in schwarzer Wäsche nicht auf fällt. Die Slipeinlage kann aber auch bedenkenlos in heller Wäsche getragen werden denn sie färben nicht ab. Auch meine Mittester waren sehr zufrieden mit ihr. Ich finde es bei den Einlagen auch so toll das sie diskret in einem Karton verpackt sind den man auch so einfach im Badezimmer stehen lassen kann ohne sich zu schämen. Die Slipeinlage bekommt von uns 🌟🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen. Kosten tun 26 Slipeinlage um die 3,50 €. Zu kaufen gibt es sie in ausgewählten Apotheken und online auch direkt bei Tena, eine Packung kostet dort zur Zeit 3,07 €. Ich finde den Preis völlig in Ordnung.

TENA Silhouette Mini Noir

Schwarze Inkontinenzeinlagen für äußerst diskreten Schutz ( Auszug von der Tena Seite)

TENA Silhouette Noir Mini Inkontinenzeinlagen wurden speziell für schwarze Unterwäsche entwickelt und bieten absolute Diskretion bei leichter Blasenschwäche. Ob du dich im Fitnessstudio oder zuhause bei umziehst: Mit den TENA Silhouette Einlagen kannst du dich überall umziehen und immer sicher fühlen. Sie sind dünn und der schwarze Farbton passt perfekt zu schwarzer Unterwäsche, so dass sie kaum sichtbar sind. TENA Silhouette Noir Mini bietet Dreifachschutz vor Auslaufen, Feuchtigkeit und Gerüchen und schließt kleinere Tröpfchenverluste sicher im Inneren der Einlage ein. Sie ist dermatologisch getestet und parfümfrei. Unsichtbar in Ihrer Unterwäsche. Der Schutz von TENA.

Wie finde ich diese Einlagen und kann ich diese euch auch empfehlen?

Im Gegensatz zu den anderen Slipeinlagen sind diese etwas dicker, was auch dafür spricht das sie etwas mehr einsaugen könnten. Sie passen sich aber genauso toll dem Körper an und bilden die Gerüche genauso super. Was ich ein kleines Manko finde ist die Verpackung da diese aus Plastik besteht und das jede Einlage einzelnd in Plastik verpackt ist. Dies bedeutet automatisch zum einen mehr Abfall und zum anderen ein wenig mehr Zeitaufwand. Ausserdem muss man sie vorsichtig heraus nehmen damit sie zum einen nicht verklebt und zum anderen das sich die Folie komplett löst. Meine Mit Testerinnen fanden sie aber auch sehr gut. Von uns bekommen die Einlagen 🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen. Zu kaufen gibt es sie in ausgewählten Apotheken Online auch direkt bei Tena und dort kosten zur Zeit 18 Binden 3,07 €. Ob es sie schon bei DM oder Rossmann gibt weiß ich noch nicht. Aber auch den Preis finde ich völlig ok.

Habt ihr auch ein Problem mit der Blase? Was verwendet ihr für Einlagen? Habt ihr schon mal Tena probiert? Ich habe im Internet gesehen das Tena im Moment eine Proben Aktion anbietet. Unter dem Link https://club.tena.de/mytena/kostenlose-probe?gclsrc=aw.ds&&gclid=CjwKCAjw1v_0BRAkEiwALFkj5k2QPGlC8SnqOpKKDiiisg2uJFajLDMcpJUT__6P1OmCaPERTJdk_BoChFkQAvD_BwE könnt ihr euch ein Probe Päckchen anfordern. Dafür müsst ihr nur 3 einfache Fragen beantworten.

Hanf und Macadamia für die Harre

#werbung #produktselbstgekauft

Durch mein Harre färben werden meine Harre natürlich auch oft trocken und strapaziert, weswegen sie oft mehr Pflege brauchen als sonst. Bisher habe ich dafür immer nur Harrspülung, Masken oder Kuren verwendet. Ich habe schon öfter von Harrölen gehört nur war ich leider etwas Skeptisch gewesen, da ich dachte das diese meine Harre fettig machen würden und ich das Problem so wie so öfter an den Ansätzen habe.

Dadurch das Patrick sowas aber öfter für den Bart nutzt dachte ich mir muss ich es auch mal ausprobieren kann ja nichts schaden ausser das ich vielleicht öfter mal die Harre waschen muss. Als wir mal zusammen bei Rossmann waren dachte ich daran das ich es ja mal probieren wollte. Als ich dann aber vor dem Regal stand und sah das es auch unmengen an unterscheidlichen Marken, Zusammensetzungen und vorallem Preise gab habe ich mir ein paar Produkte durchgelesen und mich dann am Ende für 2 Produkte entschieden die ich mitgenommen habe. Eins davon möchte ich euch heute vorstellen und zwar das Harröl Hanf&Macadamia von ISANA.

Produktbeschreibung :

Spürbare Geschmeidigkeit, ausgewählte Düfte und abgestimmte Texturen für perfekt gepflegte Haare. ISANA HAARPFLEGE gibt Ihrem Haar was es braucht.

Das leichte ISANA HAARÖL HANF & MACADAMIA mit seiner Pflegeformel mit Hanf- und Macadamiaöl und zartem Duft bietet Ihrem Haar nährende Pflege und verbessert die Kämmbarkeit ohne zu beschweren. Für traumhaft glänzende und geschmeidige Haare.

  • HANF- & MACADAMIAÖL
  • für glänzendes & geschmeidiges Haar
  • nährende Pflege
  • verbesserte Kämmbarkeit

Inhaltsstoffe:

Cyclopentasiloxane, Isododecane, Dimethiconcol, Cannabis Sativa Seed Oil, Macadamia Integrifolia/Tetraphylla Seed Oil, Parfum, Benzyl Salicylate, Limonene

Anwendung:

Es gibt zwei Möglichkeiten das Harröl anzuwenden, entweder im trockenem oder im nassen Harr. Ich mache es mal so und mal so wie ich gerade lust habe. Die Wirkung bleibt in meinen Augen die gleiche. Ich schüttel die Flasche immer erst vor Gebrauch und dann nehme ich so 4-5 stöße aus der Flasche verteile sie in meinen Händen und anschliesend in meinen Harren.
Wie ich das Öl finde und ob ich es euch weiter empfehlen kann:

Ich finde das Öl sehr gut es ist sehr ergib und nur wenige Stöße reichen aus um alle Harre zu treffen. Der Duft ist sehr angenehm, (die Macadamia kommt etwas mehr raus als das Hanf) und nicht zu intensiv. Die Harre lassen sich nach kurzem einwirken super leicht kämmen und wirken auch absolut nicht fettig. Ich nutze es jetzt seit gut vier Wochen mindestens zwei mal in der Woche. Ich kann es euch also absolut weiter empfehlen.

Das Harröl bekommt von mir auf jeden Fall 🌟🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen.

Zu kaufen gibt es das Harröl bei eurem Rossmann vor Ort wenn es vorrätig ist oder Online unter folgenden Link: https://www.rossmann.de/de/pflege-und-duft-isana-haaroel-hanf-und-macadamia/p/4305615710150 . Ich glaube um die Versandkosten zu sparen könnt ihr es auch in euren Rossmann liefern lassen. Kosten tun 100 ml 2,49 €.

Nutzt ihr Harröl oder würdet es mal probieren?

Löffelnuss die Creme zum Löffeln

#werbung #produktteilweiseselbst gekauft

Ich habe euch doch vor kurzem schon mal Löffelnuss in einem post kurz vorgestellt. Könnt ihr euch daran noch erinnern? Wenn nicht auch nicht schlimm denn ich möchte sie euch heute noch mal im Detail vorstellen. Durch eine Makierung in einem Kommentar auf Facebook bin ich auf Löffelnuss aufmerksam geworden und habe mir die Seite mal genauer angeschaut da ich den Namen sehr interessant fand und direkt daran dachte wow man muss kein Schlechtes Gewissen mehr haben wenn man Nusscreme mit dem Löffel nascht. Wer hat das noch nicht gemacht?


Ist Löffelnuss genau das was wir denken oder verbiergt sich noch mehr dahinter?

Ich finde Löffelnuss ist noch viel geiler als, dass was wir denken.

WARUM fragt ihr euch? Ich finde sie viel Geiler da sie zum einen Palmöl frei ist und jetzt kommt der Ober Hammer wie ich finde, sie ist sogar Laktose frei weshalb man kein Schlechtes Gewissen haben muss wenn man mal wieder schwach wird obwohl man unter Laktoseintolleranz leidet wie Patrick oder aber auch ich. Löffelnuss ist also absolut ein toller Segen für alle die darauf achten das man kein Palmöl verwendet und noch dazu Laktoseintollerant ist.
Ich möchte euch natürlich auch nicht die Geschichte der kleinen Familie aus Niedersachen vorenthalten:

( Die Geschichte habe ich auf der Webseite Löffelnuss gefunden).

Wie kommt man auf Idee eine „laktosefreie“ und „palmölfreie“ Nuss-Nougat-Creme herzustellen, insbesondere wenn man mit der Lebensmittelherstellung eigentlich nichts zu tun hat?

Kurz und knapp?

Die Gier…

…nach dem Geschmack von Nuss-Nougat-Creme, den man seit der Kindheit kannte, aber aufgrund starker Laktose-Intoleranz nicht mehr befriedigen konnte. Letztendlich ist unser Weg aber auch der Tatsache geschuldet, dass es im Markt nur ein Produkt dieser Art zu kaufen gibt, das uns geschmacklich aber nicht gefallen hat und außerdem noch das für uns nicht in Frage kommende Palmöl enthält.

Also sind wir nach zwei Jahren experimentieren, zweifeln und manchmal auch verzweifeln dann doch irgendwann dort angekommen, wo wir heute sind. Und Nein, es war nicht die Vox Sendung „Höhle der Löwen“, die uns dazu animiert hat, sondern die vielen Freunde, die von der Idee und insbesondere von unserem handgefertigten Nuss-Nougat-Creme Produkt sehr begeistert waren und sind.
Wie und Wo die Produktion von Löffelnuss begonnen hat und heute stattfindet möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten:

Angefangen haben wir vor gut zwei Jahren in der Heimküche mit einer importierten Maschine aus Indien. Wir haben langsam mit vielen Rückschlägen gelernt wie man eine Nuss-Nougat-Creme herstellt und das man dafür mehr als einen Mixer mit Kochfunktion benötigt 😉

Vor ein paar Monaten sind wir in den Keller einer ehemaligen Fabrik eines namhaften Chips-Herstellers eingezogen. Jetzt haben wir eine professionelle Küche und eine Maschine, mit der wir unsere qualitativ hochwertige Nuss-Nougat-Creme herstellen.

Wir arbeiten mit Grundzutaten, die wir mit gutem Gewissen einsetzen können und versuchen die Transportwege so kurz wie möglich zu halten. Vom Rösten der Nuss, das Abfüllen der Gläser bis hin zum Aufkleben des Etiketts ist bei uns alles noch Handarbeit.

Wir lieben halt was wir machen!

( Auch diese Geschichte habe ich auf der Seite von Löffelnuss gefunden).

Zutaten:

Was denkt ihr wie viele Zutan in Löffelnuss enthalten sind?

Ich muss gestehen ich war sehr überrascht als ich gelesen habe das in Löffelnuss nur ganze 7 Zutaten stecken. Ich muss ehrlich sagen ich habe mit viel mehr gerechnet vonwegen Zusätzen/Geschmacksverstärker oder solche Sachen. Als ich aber gelesen habe das Löffelnuss nur aus 7 Zutaten hergestellt wird war es mir noch Sympatischer. Endlich mal ein Produkt was ohne Zusätze und Geschmacksverstärger ist und natürlich schmeckt. Aber nun genug geschwärmt ich möchte euch auch nicht länger auf die Folter spannen und die Zutaten verraten. Löffelnuss wird aus Mandeln/Hasselnüssen, Sonnenblumenöl, Kakao, Laktosefreies Milchpulver, Zucker, Vanillin und Sojalecithin. Woher Löffelnuss seine Zutaten bezieht könnt ihr gerne nachlesen in dem ihr Löffelnuss anklickt.

Wie finden wir Löffelnuss und können wir sie euch empfehlen?

Achso vorneweg möchte ich euch noch erzählen, dass es Löffelnuss sogar mit zwei unterschiedlichen Nuss Sorten gibt und zwar ein mal mit Hasselnuss und ein mal mit Mandel. Wir haben natürlich beide Sorten probiert. Unsere Meinungen gehen echt sehr auseinander aber das liegt auch daran das Patrick nicht so der Fan von süßen Brotaufstrichen ist, er ißt zwar mal gerne Marmelade oder hat auch schon mal Erdbeermarmeladen Brot mit Honig probiert aber sonst mag er so etwas gar nicht außer Erdnuss Butter mit viel Salz. Ich wollte ihm damit eigentlich auch einen Gefallen tun da er sehr gerne Mandeln ißt. Aber leider waren beide Sorten nicht sein Fall, was aber nicht die Bewertung beeinflusst. Ich habe beide Sorten Löffelnuss auf Brot mit und ohne Butter, gekühlt und ungekühlt sowie Pur gegessen. Pur habe ich Löffelnuss auch gekühlt und ungekühlt probiert. Ich finde Löffelnuss kann man pur und auf einem Butterbrot super essen. Ohne Butter finde ich sie etwas zu trocken und finde das Löffelnuss vom Brot förmlich aufgesaugt wird. Gekühlt ist Löffelnuss dennoch leicht aus dem Glas zu bekommen und auch schön Streichzart, nicht so wie Handelsübliche Nusscrems. Ich finde wenn Löffelnuss nicht gekühlt ist das sich das Öl oben auf der Nusscreme absetzt und erstmal gerührt werden muss, dass macht aber geschmacklich sonst gar nichts aus. Ich finde Löffelnuss schmeckt absolut Nussig so wie es sein soll. Löffelnuss bekommt von mir auf jedenfall 🌟🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen.

Wo kann man Löffelnuss kaufen, wie geht die Online bestellung, welche Zahlungsarten sind möglich und was kostet Löffelnuss?

Löffelnuss kann man bei einigen Parnern in Niedersachsen kaufen ( diese könnt ihr unter folgendem Link einsehen https://www.loeffelnuss.com/i/unsere-partner) oder halt direkt online auf der Seite von Löffelnuss bestellen. Das Bestellen ist auch ganz einfach. Ihr geht auf die Seite von Löffelnuss dann auf Shop und dort findet ihr beide Sorten in zwei verschiedenen Größen und zwar in 130 gramm und in 260 gramm Gläsern. Wenn ihr eure Sorte und Größe ausgewählt habt tut ihr sie in den Warenkorb, wenn ihr mit eurer Auswahl fertig seid geht ihr auf den Warenkorb dort seht ihr dann euren Einkauf nochmal aufgelistet und könnt ihn nochmal ändern. Wenn alles ok ist habt ihr die Möglichkeit direkt über PayPal zuzahlen oder müsst euch Registrieren/ Anmelden oder als Gast bestellen und dann natürlich den Kauf abschließen. Als Zahlungsarten habt ihr PayPal oder Vorrauskasse. Der Versand läuft über DHL gogreen und kostet inerhalb Deutschlands 3,90€ ( ab 35,00€ Versandkosten frei) in angrenzende Länder sind die Versandkosten natürlich Höher. Ups ich habe euch ja ganz vergessen zu sagen was Löffelnuss überhaupt kostet, dass kleine Glas kostet 3,90€ und das große Glas kostet 5,90€. Wir finden die Preise absolut in Ordnug da Qualität seinen Preis hat und es auch eben Handarbeit ist.

Löffelnuss findet ihr übrigens auch auf Facebook unter folgendem Link https://www.facebook.com/LoeffelnussGmbH/ und auf Instagram unter http://www.instagram.com/loeffelnuss

Marula Torte

#werbung ‼ Alkohol erst ab 18 Jahren‼ #produktselbstgekauft

Wir haben uns ja schon geoutet das wir keine großen Bäcker sind bzw. Kuchen, Kekse und Co uns so gut wie gar nicht gelingen 🙈. Weswegen wir ab und zu mal zu einer Fertig Mischung greifen. Das einzige was Patrick immer perfekt gelinkt ist Brot 😍 das ist dann auch immer sau lecker. Aber heute möchten wir euch die Backmischung von Ruf vorstellen, dabei handelt es sich um eine Marula Torte mit dem Amarula Likör. Die Mischung ist ganz einfach beschrieben also auch für blöde wie uns 😂.

Was ist bei der Backmischung dabei?

In der Backmischung ist eine Mischung für den Teig dabei, eine Mischung für die Creme, eine Amarulalikörflasche, Kakao Pulver und eine Schablone.

Im Ofen

Was wird noch benötigt?

Für den Teig braucht man noch 100g weiche Butter oder Margarine und 3 Eier. Für die Creme braucht man noch 100ml Milch und 400g kalte Sahne. Sowie man eine Springform benötigt.

Die Creme ist drauf

Zubereitung:

Als erstes bereitet man natürlich den Teig für den Boden vor. Dafür füllt man die Mischung für den Boden in eine Schüssel, gibt die Butter oder Margarine sowie die Eier hinzu. Anschließend verrührt man alles kurz auf niedrigster Stufe mit dem Handmixer und danach auf höchster Stufe ca. 3 Minuten bis der Teig schön cremig ist.

Die Schablone liegt schon mal drauf

Danach füllt man den Teig in die Springform ( diese sollte einen Durchmesser von 26cm haben) . Danach schiebt man den Teig in den Backofen ca. 30 Minuten bei Oberhitze bei 170 Grad und bei Umluft auf 150 Grad. Wenn der Boden fertig gebacken ist sollte man ihn erst mal auskühlen lassen. Nach dem er abgekühlt ist sollte man ihn eigentlich einmal teilen. Dies war uns aber leider nicht möglich da er recht dünn war. Nach dem Teilen sollte man beide Teig hälften mit dem Likör tränken. Da es bei uns nicht ging hatte Patrick mit einer Kuchen Gabel den Teig etwas durchlöchert das der Likör so in den Teig einziehen konnte.

Während Patrick das getan hat habe ich die Creme fertig gemacht. Sprich ich habe die Creme Mischung in einen Messbecher getan, die Milch und die Sahne hinzu getan und mit dem Handrührgerät erst mal kurz auf niedrigster Stufe die Zutaten vermischt und dann auf höchster Stufe die Creme Steif geschlagen. Patrick hat dann die Creme auf dem Boden verteilt und glatt gestrichen, danach ging die Torte erst mal für 2 Stunden in den Kühlschrank. Nach dem Abkühlen haben wir die Sprigform geöffnet und die Schablone aufgelegt um mit dem Kakao das Muster auf die Torte zu bekommen.

Unser fertiges Kunstwerk 😍

Wie fanden wir die Torte?

Wir waren erst mal sehr glücklich darüber das sie uns vom aussehen her super gelungen ist 😍. Wir haben sie natürlich gleich probiert. Die Torte ist uns echt gut gelungen sie war sehr sehr lecker allerdings hat man den Likör nur an einzelne Bissen heraus geschmeckt. Die Torte bekommt von uns auf jeden Fall 🌟🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen.

Braun Bart Trimmer aus der Serie 3

#werbung

Über Forme durfte Patrick den neuen Bart Trimmer von Braun testen. Er hat ihn jetzt schon seit gut 2 Monaten für euch ausgiebig an Bart und auf dem Kopf getestet. Da ihr ja wisst das wir ehrlich bewerten war es Patrick sehr wichtig ihn länger erst mal zu testen bevor er euch erzählt wie er ihn findet und ob er ihn euch weiter empfehlen kann. Patrick hat nämlich schon einige Maschinen getestet und nach 2 bis 3 mal nutzen kam das erwachen das sie nicht mehr so flüssig laufen. Was mir jetzt schon aufgefallen ist ihn zu finden ist gar nicht so einfach aber auf der Online Seite von Braun findet man ihn dann über die Suchfunktion unter der Bezeichnng BT3222 ganz einfach.

Über den Braun Bart Trimmer BT3222:

Der Trimmer verfügt über ein Präzisionsrad über das ihr die Tiefe einstellen könnt. Ihr könnt zwischen 0,5 mm und 20mm wählen. Im Lieferumfang ist ein Kammaufsatz, der Trimmer an sich, ein Ladegerät und ein Bürstchen zum reinigen enthalten. Was uns aufgefallen ist das man den Trimmer nicht nutzen kann wärend er am Strom angeschlossen ist.


Das Versprechen von Braun über den Bart Trimmer:
• Schärfer, schneller und effizienter als alle früheren Generationen von Braun Barttrimmern
• Präzisionsrad für 20 Längeneinstellungen in Schritten von 0,5 mm für ein reibungsloses Trimmerlebnis
• Lebenslang scharfe Klingen für das gleichmäßige Trimmen von Bart und Haaren
• Rasieren Sie mit dem Haupt-Barttrimmerkopf präzise Linien und Konturen am Hals und an den Wangen
• Deutsche Technologie und ergonomische Form für bis zu 50 Minuten kabelloses Trimmen .

Wie findet Patrick den Trimmer und würde er ihn euch weiter empfehlen?

Von der Lautstärke her finde Patrick den Trimmer sehr angenehm, er sagt er hatte schon wessentlich Lautere. Von der Bedienung her findet er ihn auch ganz Easy, die Einstellung über das Rad ist dazu auch noch sehr einfach und sehr genau. Patrick findet auch das der Trimmer bequem in der Hand liegt und ziemlich leicht ist. Bei der Rasur/ beim Trimmen findet Patrick das er sehr präzise schneidet und es weder zieppt noch unangenehm ist. Von der Rasur her findet Patrick das er sehr genau ist, er aber auch gerade wenn er sich seinen Kopf rasiert dennoch 2-3 mal über die Stellen muss. Aber er meint auch das wäre bei jedem Rasierer/ Trimmer so. Das einzige kleine Manko wie ich finde ist das man ihn halt nur nutzen kann wenn er nicht am Strom ist weswegen man halt immer darauf achten muss das er geladen ist besonders wenn es auch mal schnell gehen muss. Wir finden die Ladezeit von 10 Stunden dafür das er dann nur 50 Minuten genutzt werden kann ziemlich lange. Wenn er voll geladen ist leuchtet er Grün um das man weiß, dass er voll ist und wenn der Akku leer ist oder aber  am laden ist leuchtet er Rot. Aber er hat auch noch einen kleinen Pluspunkt verdient da er trocken sowie auch im feuchten genutzt werden kann. Kosten tut der Beard Trimmer 3 BT3222 ca. 37,00€. Wir finden der Preis ist absolut gerechtfertigt. Denn Quallität hat halt ihren Preis. Der Trimmer bekommt von uns auf jeden Fall 🌟🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen.

Myblu

#werbung !! Rauchen erst ab 18 !!Wir durften ja über Markenjury die neue Myblu E-Zigarette und verschiedene Geschmäcker testen die wir euch natürlich auch gerne vorstellen möchten. Wusstet ihr das es die E-Zigarette bereits schon viel länger als in den 2010er Jahren gibt? NEIN!!! wir auch nicht. Ist aber wohl wahr, auf der Seite von myblu haben wir gelesen das es sie schon beriets seit 1963. Ich habe euch dazu mal einen Auszug den ich auf der Myblu Seite fand rausgesucht.So kam die E-Zigarette auf den Markt:Du glaubst, die E-Zigarette ist ein Produkt aus den 2000ern? Dann liegst du daneben, denn sie wurde bereits in den 60er Jahren erfunden. 1963 meldetete der Amerikaner Herbert A. Gilbert sein Patent für eine E-Zigarette an, die unserer heutigen E-Zigarette schon erstaunlich ähnelte. Allerdings nur auf dem Papier, denn sie ging nie in Produktion – und geriet in Vergessenheit.40 Jahre später griff der chinesischer Pharamazeut Hon Li die Idee der elektronischen Zigarette auf und produzierte einen Verdampfer, der optisch der normalen Filterzigarette nahe kam.In den letzten Jahren wurden E-Zigaretten immer beliebter. Mit der blu e-Zigarette kannst du heute aus vielen verschiedenen Aromen und farbigen Modellen wählen. Denn die beste E-Zigarette ist die Variante, die genau zu dir passt.Wie wir die myblu finden:Wir haben die myblu jetzt sehr ausgiebig getestet und finden sie echt toll. Die myblu gibt es in 5 verschiedenen Farben unter anderem in Schwarz, Lila und Gold. Sie ist in einer Zigaretten Schachtel ähnlichen Verpackung verpackt und bringt ihr eigenes USB Ladekabel mit lediglich den Stecker für die Steckdose bringt sie nicht aber es passen alle Gängigen USB Adapter. Wir nutzen ein altes von Samsung. Wir fanden es allerdings ein wenig Schade das der Stecker nicht dabei war. Die myblu läuft über einem 350mAh Akku sehr Leistungsstark.Der Akku ist in 20 Minuten aufgeladen und hält dann den ganzen Tag. Die myblu hat unten eine kleine LED Anzeige die Blau leuchtet wenn man an ihr zieht sie dampft zum Glück auch nicht so stark wie die meisten Dampfer in der man das Liquid selber mischt. Oben in die myblu wird dann die Katusche mit dem Liquid gesteckt und schon kann das Dampfer erlebnis los gehen. Wir finden auch das sie bestens für Einsteiger geeignet ist, dass hat für uns 3 Aspeckte zum einen da sietatsächlich sehr einfacg in der Handhabung ist, zum anderen da es die Liquids in verschiedenen Stärken gibt ( darauf gehe ich gleich nochmal näher ein ) und drittens finden wir das sie dadurch das es fertige Liquids sind dadurch wirklich sehr Sympel ist. Die myblu kostet in der Anschaffung ohne Liquids 19,95€ als Starterkit mit einem 1,5ml Tobacco Liquidpod (18mg/ml Nikotin) 23,95€. Bei beiden ist das USB Ladekabel mit dabei. Zur Zeit gibt es auf der myblu Seite auch ein tolles Angebot und zwar das Starterset. In dem Set ist die myblu Zigarette in schwarz enthalten, ihr könnt euch noch eine Zweite myblu in einer anderen Farbe dazu aussuchen aus den anderen Farben und es sind die 4 beliebtesten Geschmäcker dabei ( Tobbaco, Menthol, Strawbeery Mint und Bluberry) alle 4 Pods enthalten allerdings 18mg/ml. Bei dem Set habt ihr für jede der beiden Zigaretten ein USB Ladekabel dabei, dass Set kostet 29,95 € zur Zeit und finde es tatsächlich sehr günstig. Ich habe auf der Seite von myblu gerade auch noch ein Ladecase für unterwegs endeckt. Dazu habe ich gelesen das dieses Ladecase auch über ein USB Ladekabel aufgeladen wird, die Aufladung dauert 40 Minuten. Ich habe auch gelesen das man wärend man seine Zigarette in dem Case auflädt sie weiter nutzen kann und man kann wohl auch einen Ersatz Liquid darin verpacken. Ich denke das werden wir uns dem nächst auch mal dazu kaufen. Kosten tut das Ladecase mit USB Ladekabel 24,95€. Die myblu bekommt von uns auf jeden Fall 🌟🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen.Über die Liquid: Wir haben eine große Auswahl an Liquids erhalten. In unserem Paket waren folgende Liquids enhalten: Menthol ( 0mg/ml), Strawbeery Mint (18mg/ml), Blueberry (18mg/ml), Tabacco Rostet Blend ( 9mg/ml), Blue Ice (9mg/ml), Cherry Crush ( 9mg/ml), Green Apple ( 0mg/ml) und Mango Apricot (0mg/ml). Es gibt noch folgende andere Liquids Coconut Breeze, Tobacco Vanilla, Eucalyptus Lemon, Cafe Latte, Bourbon Caramel und Ginseng Ginger. Dies haben wir bis jetzt noch nicht getestet aber wir haben sie bereits bestellt und sind schon sehr gespannt wie sie schmecken. Alle Liquids gibt es in den Stärken 0mg/ml, 9mg/ml und 18mg/ml. Patrick sein absolutes Lieblings Liquid ist das Cherry Crush und ich finde Menthol richtig klasse. Ich rauche besonders im Sommer ganz gerne mal Menthol oder Ice. Die Liquids die wir bis jetzt ausprobiert haben schmecken sehr gut und so gut wie gar nicht künstlich ausser Green Apple den finden wir beide absolut künstlich und ist bei uns komplett durchgefallen. Menthol ist richtig schön erfrischend und sehr gut abgestimmt wie wir beide finden. Cherry Crush hat eine schöne sehr gut abgestimmt Kirschnote mit einer sehr gut abgestimmten frische Note. Roastet Tabbaco schmeckt ganz klassisch nach Zigarette. Strawberry Mint muss ich sagen ist auch nicht schlecht aber da muss man echt Erdbeere mögen.Die Mischung aus Erdbeere und Mint ist sehr gut abgestimmt und ich finde es so gar nicht künstlich der Geschmack erinnert mich an etwas aus meiner Kindheit aber ich kann so absolut nicht sagen an was. Die Mischung aus Mango und Aprikose haben wir jetzt während ich den Bericht für euch schreibe ausprobiert und auch er ist bei uns gerade absolut durchgefallen wobei wir auch dachten er kann was aber leider weit gefehlt. Man schmeckt weder Mango noch Aprikose heraus, es schmeckt einfach nur ecklich süß nach Zucker finden wir und ich finde dazu noch das er enorm im Hals kratzt was ich bei allen anderen Geschmäckern so gar nicht hatte. Nun haben wir auch Bluebeery im Test gerade, der ist auch richtig Klasse finden wir. Auch dieser Geschmack erinnert uns an einen Kaugummi aus unseren Kindertagen aber wir wissen gerade beide nicht welcher es ist.Die Liquids gibt es im Doppelpack zu kaufen. Sie sind auch ganz einfach in die myblu zu stecken. Man muss dabei aber darauf achten das es Klick macht denn nur dann ist sie wirklich richtig fest und man kann endlich Losdampfen. Der Doppelpack kostet aktuell 6,95 € immöglichkeit Onlineshop von myblu.Seitenbeschreibung: Bevor ihr auf die Seite von myblu gelangt werdet ihr gefragt ob ihr über 18 seid. ich finde die Seite von myblu auch richtig gut aufgebaut und man kann sich auf ihr super zurecht finden. Wenn man nicht unbedingt Online kaufen möchte gibt es auf der Seite die möglichkeit unter dem Reiter Händlersuche durch eingabe der Postleitzahl oder der Stadt zu schauen wo es in eurer Stadt die Produkte zu kaufen gibt. Wir haben die neuen Liquids ja online Nachbestellt und ich kann euch auch sagen dieses ist super einfach. Ware in den Warenkorb auf Kasse gehen dann hat man die Möglichkeit sich zu registrieren mit E-Mail Adresse und Passwort oder aber auch als Gast zu bestellen. Im nächsten Schritt gibt man dann seine Adresse an und die Zahlungsart, zur Auswahl stehen Kreditkarte, Sofort Überweisung und PayPal. Ab 20,00 € ist der Versand kostenlos darunter Kostet der Versand 3,95€. Der Versand läuft über DHL und ist in ca. 2 Tagen bei euch. Zur Zeit ist der Versand nur innerhalb Deutschlands möglich. Bei Registrierung bekommt man dann auch eine Bestellbestätigung. WICHTIG!!! Der Versand ist auch nur an über 18 jährige möglich und über Postid. Das Paket wird auch an niemanden unter 18 Jahre heraus gegeben.Rabatt Code :Wir haben noch einige Rabattcodes für euch übrig mit diesen ihr bis zum 30.04.2020 ab einen Warenwert von 50,00€ 25% auf eure erste Bestellung sparen könnt. Dies Lohnt sich ja gerade dann wenn ihr euch ne Zigarette und ein paar Liquids bestellt. Wir haben ihn gestern auch bei unserer Bestellung genutzt. Wenn ihr also Lust habt zu bestellen sagt uns Bescheid und wir senden euch per PN den Code zu.

Ein paar Fakten zum Thema Top Fan auf den Seiten

#werbung

Wie versprochen habe ich mich mal zum Thema Top Fan auf Facebook eingelesen und möchte euch mal die wichtigsten Punkte dazu beitragen. Dazu möchte ich euch auch noch ein paar Punkte nennen die für uns Seitenbetreiber auch wichtig sind und warum es für unsere Reichweite wichtig ist das es Aktive Fans gibt. Einige Auszüge aus meinem Text habe ich mir aus dem Internet gezogen.

Wie wird man Top Fan?

Um Nutzer zur Aktivität im sozialen Netzwerk zu animieren, hat Facebook das „Top Fan“-Abzeichen eingeführt. Der Status wird bei Kommentaren unter entsprechenden Facebook-Seiten neben dem Nutzernamen abgebildet. Doch wie wird man „Top-Fan“ bei Facebook.

So bekommt man das Top Fan Abzeichen

Facebook gibt keine genauen Zahlen oder andere Details bekannt, wie man ein Top-Fan wird. Es gibt aber einige Mittel und Wege, um euch dieses Abzeichen zu verdienen. Bei Facebook selbst wird das Abzeichen wie folgt beschrieben:

Das Abzeichen wird also für jeweils für eine gelikte Facebook-Seite vergeben. Um euch den Status zu erarbeiten, müsst ihr vor allem Folgendes bei Beiträgen der jeweiligen Seite tun: Liken, Kommentieren und Teilen. Aber für unsere Seite ist es ja nicht von Bedeutung weil wir es ja anders machen mit den Top Fans.

Alle Angaben in diesem Post sind ohne Gewähr und auch nur Auszüge aus dem was ich in Erfahrung gebracht habe. Wie oft und wie die Mischung der Top Fans von Facebook vergeben wird kann ich euch auch nicht genau sagen.

Top Fan bei uns auf der ( Facebook) Seite zu werden erkläre ich euch auch gerne nochmal:

Wir ignorieren eigentlich das Top Fan Abzeichen total, weil wir für uns beschlossen haben das es nicht ganz so funktioniert wie es angegeben ist. Bei uns könnt ihr auf Facebook ganz einfach Fan des Monats werden. Dies liegt an eurer Aktivität auf unserer Seite dazu zählen für uns Beiträge Liken, Kommentieren und auch Teilen ( Gewinnspiele sind dagegen absolut ausgenommen die zählen wir da nicht mit). Je Aktiver ihr seid um so größer ist eure Chance Fan des Monats zu werden. Es zählt im vom Ersten des Monats bis zum letzten des Monats. Wir haben uns da einen Überblick gemacht an dem wir dann schauen wer die Meiste Aktivität zeigt. Wegen dem Datenschutz werdet ihr dann erst mal von uns per PN benachrichtigt und wenn ihr uns euer Ok gibt werden wir es erst auf unserer Seite veröffentlichen. Ihr bekommt dann von uns immer eine Kleinigkeit geschenkt, es kann sich dabei um alles mögliche handeln. Es soll ja auch nur eine kleine Aufmerksamkeit sein. Zum April möchten wir dies auch auf dem Blog und auf Instagram einführen. Dafür werde ich euch aber auch nochmal einen anderen Beitrag schreiben. Auf dem Blog haben wir für euch auch eine Seite eingerichtet auf der ihr sehen könnt was vergangene Fans des Monats von uns bekommen haben. Diese Liste wird auch immer aktualisiert wenn uns die Fans ein Bild ihrer Kleinigkeit zur Verfügung stellen.

Frühlingsneuheiten Teil 2

#werbung

Wie versprochen möchte ich euch den 2ten Teil der Frühlingsneuheiten von Kneipp vorstellen die wir testen durften.

Aroma Pflegedusche Every Day Holiday

Alleine der Name verspricht schon einen Frühlingstraum finde ich. Die Aroma Pflegedusche Every Day Holiday ist das Urlaubsfeeling To Go mit Marille, Minze & Menthol. Da ich ja die tollen Duschtonics von Kneipp im Sommer liebe da sie so toll erfrischend sind war ich sehr auf die Aroma Pflegedusche gespannt, da ich finde das sie von der Zusammensetzung her an die Duschtonics stark heran kommen könnte. Ob es so ist erzähle ich euch gleich.

Produktbeschreibung:

Die Kneipp® Aroma-Pflegedusche Every Day Holiday versorgt Dich mit Deiner täglichen Dosis Urlaubsfeeling – egal wo Du bist und egal was heute ansteht. Frische Minze und natürliches Menthol geben dem Duft nach fruchtiger Aprikose erst den richtigen Kick und machen jede Dusche zu Deinem persönlichen Urlaubsmoment.

Die Dusche mit pflanzlicher Pflegeformel verbessert das Hautgefühl während und nach dem Duschen. Eine Studie** bestätigt, dass die Hautfeuchtigkeit bewahrt wird.
** Wissenschaftliche Studie: Messung der Hautfeuchtigkeit nach Anwendung

Inhaltsstoffe:

Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine,Coco-Glucoside, PEG-40 Sorbitan Peroleate, Glyceryl Oleate, PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Prunus Armeniaca (Apricot)Fruit Extract, Mentha Arvensis Leaf Oil, Menthol, Citrus Aurantium Dulcis (Orange)Peel Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Linalool, Limonene, Hexyl Cinnamal, SodiumLevulinate, Sodium Anisate, Parfum (Fragrance), Glycol Distearate, Sodium Chloride,Citric Acid, Hydroxypropyl Methylcellulose, PEG-14M, SodiumHydroxide, Silica, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, GlycineSoja (Soybean) Oil, Tocopherol, CI 47005, CI 15985.
Wie ich die Pflegedusche finde und ob ich sie euch weiter empfehlen kann:
Ich finde den duft absolut gut abgestimmt und sehr erfrischend, ich finde er verspricht ein absolutes Urlaubsfeeling. Die Pflegedusche lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und auch supi abduschen. Die Haut fühlt sich danach schön zart und frisch an. Jaaaaa ich finde auch sie kommt sehr gut an die Duschtonics heran und wird auch im Sommer bei mir im Bad einen festen Platz haben. Die Pflegedusche bekommt von mir auf jeden Fall 🌟🌟🌟🌟🌟von🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen. Im Online Shop kosten 200ml 3,49€.

Lippenpflege Samtweich:

Die Lippenpflege habe ich bis jetzt noch nicht getestet da ich ja eine Entzündung an meinem neuen Lippenpiercing habe und noch nicht so da ran darf. Vom Geruch her finde ich sie aber sehr angenehm. Das beste an ihm ist das er 100% natürlich ist und noch dazu die Kappe nicht mehr aus Plastik ist.

Produktbeschreibung:

100% natürlicher Lippenbalsam mit pflegendem Aprikosenkernöl, exotischem Marulaöl und wunderbar fruchtigem Duft.

Nährt deine Lippen und macht sie samtweich. Für unwiderstehlich gepflegte Lippen. Die Formel mit nachgewiesenem Depot-Effekt versorgt die Lippen langanhaltend und intensiv.

Paper Blend: aus nachwachsenden Rohstoffen

Wenn du die neue Kappe unserer Lippenpflege in die Hand nimmst, wirst du nicht glauben, dass das kein Plastik ist. Und genau das ist das Besondere an Paper Blend. Es hat alle Vorteile, die eine Kunststoffverpackung so praktisch machen – stabil, schützt vor Feuchtigkeit, hygienisch – aber es besteht aus biobasierten, nachwachsenden Rohstoffen. Genauer gesagt: zu 99 Prozent aus Rohstoffen, die wir von ganz normalem Papier kennen.

Damit sind wir der erste Hersteller weltweit, der dieses neue Material nutzt und damit sein Verpackungsportfolio Schritt für Schritt deutlich nachhaltiger gestaltet.

Vom Abfallprodukt zur Verpackungsschönheit: unsere Kork-Hülsen

Kork stellt eine nachwachsende Rohstoffquelle dar. In der unteren Hülse der Lip-Balms verwenden wir recyceltes Kork, das als Abfallprodukt in der Weinkorkenproduktion anfällt.

Graspapier: wächst und wächst und wächst nach

Die Faltschachtel besteht aus Graskarton mit 25% Grasanteil. Dieses stammt von Ausgleichsflächen in Deutschland und spart durch kurze Transportwege schädliche Treibhausgase. Zudem werden bei der Herstellung rund 3.000 Liter weniger Wasser pro Tonne Karton benötigt, als bei handelsüblichem Papier aus 100% sulfatbasiertem Zellstoff.

Wenn ihr mehr über nachwachsenden Verpackungen erfahren wollt könnt ihr folgenden Link anklicken https://www.kneipp.com/de_de/kneipp-magazin/was-uns-wichtig-ist/nachhaltige-verpackung/nachwachsende-rohstoffe/

Inhaltsstoffe:

Rhus Verniciflua Peel Cera, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Candelilla Cera, Prunus Armeniaca (Apricot) Kernel Oil*, Sclerocarya Birrea (Marula) Seed Oil, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Citrus Limon Peel Oil, Citrus Nobilis (Mandarin Orange) Peel Oil, Amyris Balsamifera Bark Oil, Mentha Viridis (Spearmint) Leaf Oil, Linalool, Limonene, Geraniol, Citral, Eugenol, Parfum (Fragrance), Tocopherol. |*aus kontrolliert biologischen Anbau

Wie ich ihn finde und ob ich ihn euch empfehlen kann, kann ich euch im Moment leider nicht sagen. 4,7 gramm kosten 4,99€.

Mini-Fuß-Spa Bezaubernder Auftrit:

Natürlich dürfen im Frühling oder Sommer die Füße auch nicht zu kurz kommen da man ja doch mal öfter nackich untenrum ist. Ich finde das kleine Spa für eine Anwendung echt toll es reicht völlig für eine Anwendung aus. Es besteht aus einer Anwendung Badekristalle (40gramm) und aus einer Anwendung Creme ( 10 gramm) . Der Duft von Hibiskus und Feigenextrakt ist sehr angenehm und nicht zu intensiv. ich habe meine Füße in ca 38 grad warmen Wasser so ca 10 Minuten gebadet, danach habe ich meine Füße schön Abgetrocknet und meine Nägel geschnitten bevor ich die Creme sanft einmassiert habe. Die Creme lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein. Die Füße fühlen sich danach bezaubernd weich an.

Produktbeschreibung :

Das Kneipp® Mini-Fuß-Spa für eine perfekte Spa-Erfahrung direkt bei Dir zuhause. Entspanne Dich, reinige Deine Füße mit den verwöhnenden Fußbadekristallen mit Hibiskus- und Feigenextrakt und genieße die bezaubernde Duftnote. Die intensiv pflegende Fußcreme mit reichhaltiger Sheabutter und Feigenextrakt macht Deine Füße weich und geschmeidig – Es gibt immer einen Grund für einen bezaubernden Auftritt.

Tipp: Das Kneipp® Fußbad ist die geeignete Vorbereitung für Deine Fußpflege und hilft dabei Hornhaut zu entfernen.

Inhaltsstoffe :

Fußbadekristalle: Sodium Chloride, Parfum (Fragrance), Hibiscus Sabdariffa Flower Extract, Ficus Carica (Fig) Fruit Extract, Myrocarpus Fastigiatus Oil, Cedrus Atlantica Bark Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Citronellol, Geraniol, Polysorbate 20, Glycerin, Aqua (Water), Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopherol, CI 16185, CI 73015. | Fußcreme: Aqua (Water), Glycerin, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Cetearyl Alcohol, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Tocopheryl Acetate, Distarch Phosphate, Glyceryl Stearate Citrate, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Panthenol, Hibiscus Sabdariffa Flower Extract, Ficus Carica (Fig) Fruit Extract, Myrocarpus Fastigiatus Oil, Cedrus Atlantica Bark Oil, Citronellol, Geraniol, p-Anisic Acid, Parfum (Fragrance), Caprylyl Glycol, Carrageenan, Glyceryl Caprylate, Xanthan Gum, Arginine, Citric Acid, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopherol.

Wie ich das Spa finde und ob ich es euch weiter empfehlen kann :

Ich finde das Spa echt toll und werde es mir öfter mal holen schade ist das es nur in der Mini Version momentan verfügbar ist. Aber wer weiß vielleicht kommt es ja doch irgendwann in einer Größeren Packung in den Shop. Das Spa bekommt von mir auf jeden Fall 🌟🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen. Die Packung kostet zur Zeit 1,99 € im Shop. Ich finde den Preis absolut in Ordnung.

Wie findet ihr die Frühlingsneuheiten die ich euch Vorgestellt habe? Ist da etwas für euch dabei? Unter folgendem Link gibt es noch mehr Neuheiten https://www.kneipp.com/de_de/produkte/neuheiten

Der Frühling kommt mit großen Schritten

#werbung

So langsam aber sicher zieht der Frühling ein 🤩🌺. Deshalb hat Kneipp auch schon die neuen Frühlingsneuheiten im Gepäck. Als Kneipp VIP Autoren durften wir auch schon ein paar sehr tolle neue Produkte testen, den ersten Teil möchten wir euch heute vorstellen🤩.

Goodbey Stress Schaum Dusche:

Juhuuuuu aus meiner absoluten Lieblingsserie Goodbye Stress von Kneipp gibt es nun auch die Schaum Dusche 😍. Wer uns schon länger folgt der hat schon einige Produkte aus der Serie kennengelernt und für alle anderen kann ich gerne am Ende meines Beitrags die Produkte aus der Serie aufführen. Als ich erfahren habe das es die Schaum Dusche aus der Serie jetzt gibt war ich total happy und sie ist natürlich sofort in meinem Warenkorb gelandet.

Produktbeschreibung:

Für Deinen Kneipp® Moment ohne Stress. Der klärende und erfrischende Duft mit natürlichem ätherischem Rosmarinöl und dem Extrakt aus Wasserminze hilft Dir, den hektischen Tag hinter Dir zu lassen. Dusche, vergiss alles Unwichtige und fokussiere Dich neu. Das Gel verwandelt sich in einen einzigartig cremigen Schaum. Diese besondere Textur und der frische Duft sorgen für ein außergewöhnliches Duscherlebnis. Goodbye Stress

Inhaltsstoffe:

Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Butane, Glycerin, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Isopropyl Palmitate, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Mentha Aquatica Extract, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Mentha Piperita (Peppermint) Oil, Linalool, Limonene, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Parfum (Fragrance), Hydroxyethylcellulose, Sorbitol, Propylene Glycol, Glucose, Propane, Isobutane, Citric Acid, Lactic Acid, Sodium Hydroxide

Wie ich die Dusche finde und ob ich sie euch empfehlen kann:

Ich finde die Dusche absolut toll der Duft aus Wasserminze und Rosmarien ist so toll und beim Duschen verleiht der Duft ein ruhiges Ambiente. Vor Gebrauch sollte man die Dusche wie ein Rasiergel schütteln und dann auf die Hand auftragen um das Schaumgel auf dem Körper aufzutragen 😊. Der Schaum lässt sich schön auf der Haut verteilen und auch ganz einfach ab duschen. Meine Haut fühlt sich nach dem Abtrocknen sehr weich und angenehm an weshalb ich dann auf eine Creme verzichte. Der Schaum bekommt von mir auf jedenfall 🌟🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen. Im Kneipp Online Shop kosten 200ml 4,19 Euro. Ich finde den Preis völlig in Ordnung. Leider habe ich die Schaum Dusche bis jetzt noch nicht im Handel selber gesehen.

Recharging 2 in 1 Dusche ( for man)

Auch die Männer kommen bei den Frühlingsneuheiten nicht zu kurz was ich auch mal sehr schön finde. Denn auch Patrick meckert immer das ich immer soviel bekomme und für ihn nie was dabei ist. Sind eure Männer auch manchmal so?

Produktbeschreibung:

Männerpflege mit Naturkompetenz
•Mit pflanzlicher Pflegeformel und natürlichen ätherischen und pflegenden Ölen
• Schützt die Haut vor dem Austrocknen
• Deutlich verbessertes Hautgefühl während und nach dem Duschen
• Minimiert den Feuchtigkeitsverlust der Haut nachweislich*

Inhaltsstoffe:

Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine,Coco-Glucoside, PEG-40 Sorbitan Peroleate, Glyceryl Oleate, Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Panthenol, Panax Ginseng Root Extract, Zingiber Offi cinale (Ginger) Root Extract, Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Fruit Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Juniperus Virginiana Oil, Linalool, Limonene, Citral, Coumarin, Citronellol, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Parfum (Fragrance), PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate, Glycol Distearate, Sodium Chloride, Citric Acid, Hydroxypropyl Methylcellulose, PEG-14M, Sodium Hydroxide,Silica, Glycine Soja (Soybean) Oil, Hydrogenated Palm GlyceridesCitrate, Tocopherol, CI 19140, CI 15985, CI 28440.AnwendungBewertungenPassende ProdukteUnsere Neuheiten

Wie wir die Recharging 2 in 1 Dusche finden:

Ich finde die Mischung aus Ginseng und Ingwer sehr gut und sehr passend. Patrick finde die Düfte meist viel zu intensiv aber auf der Haut findet er ihn sehr angenehm, sein Haut fühlt sich weich an. Unter der Dusche gibt ihm die Dusche auch ein tolles Hautgefühl sie schäumt sehr angenehm und lässt sich leicht verteilen und abduschen. Die Dusche bekommt von Patrick 🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen. Dies auch nur da sie in seinen Augen zu intensiv riecht. Im Kneipp Shop kosten 200ml 3,49 € der Preis ist völlig in Ordnung.

Aroma Pflegebad Chill out:

Ich liebe ja den Geruch von Patchuli sehr gerne weshalb ich unbedingt das Pflegebad Chill out ausprobieren musste die Kombination aus Hanf und Patchuli ist ein absoluter Traum, man muss aber allerdings den Geruch von Patchuli lieben. Patrick findet das Pflegebad stinkt 🙈. Aber egal da muss er durch.

Produktbeschreibung

Komm zur Ruhe mit dem Kneipp® Aroma-Pflegeschaumbad Chill Out, egal wie stressig Dein Alltag ist. Entspanne Dich bei einem wohltuenden Bad und genieße das Gefühl von Gelassenheit mit dem einzigartigen Duft mit ätherischem Patchouliöl. Das Pflegeschaumbad mit natürlichem pflegendem Hanföl sorgt für ein gepflegtes Hautgefühl. Die Kombination aus beruhigendem Duft und langanhaltendem Schaum macht dieses Bad zu einem ganzheitlichen Erlebnis für die Sinne

Inhaltsstoffe:

Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Glycerin, Coco-Glucoside, PEG-40 Sorbitan Peroleate, Pogostemon Cablin Leaf Oil, Cannabis Sativa Seed Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Fruit Oil, Limonene, Linalool, Citronellol, Geraniol, Benzyl Alcohol, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Parfum (Fragrance), PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate, Sodium Chloride, Citric Acid, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopherol, CI 10020, CI 15985

Wie ich es finde und ob ich es weiter empfehlen kann:

Ich finde das Pflegebad echt toll es hat einen angenehmen Duft für mich und ich kann in der Wanne toll entspannen. Ich nehme 2 Kappen von den Pflegebad für eine Wanne, denn ich kann nicht genug Schaum haben 🙈. Da es abfärben kann sollte man direkt nach dem Baden die Wanne gründlich ausspülen. Von mir bekommt das Pflegebad auf jedenfall 🌟🌟🌟🌟🌟 von 🌟🌟🌟🌟🌟 Sternen. 400 ml kosten 3,49 € bei Kneipp direkt. Das Pflegebad ist den Preis auf jedenfall Wert 😍.

Wie gefallen euch die neuen Frühjahsneuheiten von Kneipp? Morgen werde ich euch den 2ten Teil meiner getesteten Produkte vorstellen. Ihr könnt jetzt schon mal gespannt sein was noch kommt.